Aktuelles

Das Fränkische Volksfest

Das Fränkische Volksfest in Crailsheim ist einer der Höhepunkte im Jahresverlauf der Stadt und zugleich das größte Volks- und Heimatfest in der Region Hohenlohe-Franken. Während der vier Festtage werden mehr als 400.000 Besucherinnen und Besucher zur sogenannten "Fünften Jahreszeit" erwartet.

Die Anfänge des Festes reichen in das Jahr 1840 zurück, als in ganz Württemberg das "vaterländische Doppelfest" ausgerichtet wurde - aus Anlass des 60. Geburtstages und zugleich 25-jährigen Thronjubiläums König Wilhelms. Aus diesem Fest entwickelte sich in den Folgejahren das Landwirtschaftliche Bezirksfest, das in den ersten Jahrzehnten vom Landwirtschaftlichen Bezirksverein organisiert wurde und seit 1901 als Fränkische Volksfest von der Stadtverwaltung Crailsheim durchgeführt wird.

Der bunte Festzug wird im jährlichen Wechsel von der Landwirtschaft, dem Handel & Gewerbe sowie den Schulen gestaltet und durch verschiedene Kapellen musikalisch begleitet.